langfristig gesicherte Kapitalanlage in der Nähe von Biberach

Objektbeschreibung:

Die kernsanierte Bestandsimmobilie aus dem Jahr 1905 befindet sich im grünen Warthausen in dem damaligen Gebäude der Schlossbrauerei.

Die Einrichtung verfügt über 7 betreute Wohnungen und 91 Pflegeappartements aufgeteilt auf einer Geschossfläche von 7.257qm.
2002 wurde das gesamte Gebäude kernsaniert und auf den neusten Stand gebracht. Ausschließlich die historische Klinkerfassade wurde erhalten.
2008 erfolgte ein Neubau auf dem 4.196qm großen Grundstück, dass die Belegung verdoppelte.
Die betreuten Wohnungen verfügen über eigene Eingänge, Parkplätze und Terrassen mit bodentiefen Fensterelementen.

Die Größen der Appartments belaufen sich auf 62qm - 108qm und können zu Kaufpreisen zwischen 190.000€ - 370.000€ erworben werden. Die Mieteinnahmen variieren je nach Größe der Wohnungen und liegen zwischen 6.407€ - 12.380€ im Jahr.

Die monatlichen Instandhaltungsrücklagen pro qm belaufen sich auf 0,25€, hinzu kommen 9,60€ monatl. Nebenkosten für die Verwaltung und Mietabwicklung.

Der Betreiber Senovum GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Charleston Holding, ein aufstrebendes Unternehmen mit derzeit 22 stationären Einrichtungen, 4 Tagespflegestätten und 2 ambulanten Pflegediensten. Das Objekt ist auf 20 Jahre mit anschließender Verlängerung verpachtet. Wartungs- und Instandhaltungen obligen bis auf die Gewerke Dach und Fach dem Betreiber.

Immobiliendetails:

ImmoNr.
G1056
Objektart
Zins- und Renditehäuser
Objekttyp
Pflegeheim
PLZ
88447
Ort
Warthausen
Land
Deutschland
Grundstücksgröße
4.196 m²
Etagenzahl gesamt
5
seniorengerecht
Baujahr
1905
Energieausweis
ohne Energieausweis

Ihr Ansprechpartner:

Daniel Hettich

Daniel Hettich

Bankkaufmann | Betriebswirt
Finanzcoaching & Finanzierungsberatung
in Kooperation mit Beyer Finanz

+49 761 76 99 29 40
info@beyer-finanz.com

Sofortanfrage
zum Objekt

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Lage

Warthausen gehört zu dem Landkreis Biberach mit besonders hoher Standortqualität. Die Lage des Gebäudes ist zentral und doch sehr ansprechend. Direkt gegenüber auf der anderen Straßenseite gelangt man über einen Fußweg zum Schloss der Stadt. Hinter der Pflegeanlage erstrecken sich Grünflächen und Felder. Direkt am Fuße des Schlosses befindet sich das Stadtzentrum und somit in unmittelbarer Nähe zur Einrichtung.

Sonstiges:

- 3,4% Mietrendite mit Generalmieter und niedrigen Nebenkosten
- sichere, komfortable und rentable Geldanlage
- bei einem Verkauf nach 10 Jahren entstehen Steuervorteile - Verkaufsgewinn kann steuerfrei vereinnahmt werden
- Verwaltung: HWG-Verwaltung GmbH
- Teileigentum mit eigenem Grundbuch
- langjährig in Region etabliert und voll ausgelastet
- prognostiziertes Wachstum der Altersgruppe von 52% in dieser Region
- bevorzugtes Belegungsrecht für Käufer und nächste Angehörige in allen Häusern der Charleston Holding

Unser zusätzlicher Service für Sie:

individuelle Finanzierungskonzepte (z. B. Zwischenfinanzierung)

Bewertung und Vermarktung Ihrer Bestandsimmobilie

Umbauvorschläge und Begleitung bei Bauvorhaben