Pflegeimmobilie als ideale Kapitalanlage nahe der belgischen Grenze

Objektbeschreibung:

Auf einem zweigeschossigen Parkhaus am nordöstlichen Stadtrand wird ein Pflegeheim mit insgesamt 112 Appartements erbaut.

Eine Investition in Pflegeimmobilien bietet zur Kapitalanlage erhebliche Vorteile. Durch die Pacht eines festen Betreibers entfallen für den Käufer nicht nur Instandhaltungsarbeiten, sondern auch der Aufwand für Neuvermietungen. Eine gesicherte Mietrendite und Steuervorteile sind weitere Pluspunkte für eine solche Anlage.
Der Pachtvertrag wurde mit den Betreibern Sympathia Pflege-Verwaltungs GmbH abgeschlossen und läuft 25 Jahre mit der Option auf Verlängerung.

- 112 Appartements
- Kaufflächen 49,99 qm - 125,79 qm
- Kaufpreise 145.000 € - 365.000 €
- Hausgeld Verwaltung 25 € mtl.
- Zahlung Rücklagen 0,25 €/qm mtl.

Immobiliendetails:

ImmoNr.
G1071
Objektart
Zins- und Renditehäuser
Objekttyp
Pflegeheim
PLZ
54595
Ort
Prüm
Land
Deutschland
Grundstücksgröße
4.596 m²
Anzahl Zimmer
1
Baujahr
2020
Energieausweis
ohne Energieausweis
Kaufpreis
145.317 €

Ihr Ansprechpartner:

Daniel Hettich

Daniel Hettich

Bankkaufmann | Betriebswirt
Finanzcoaching & Finanzierungsberatung
in Kooperation mit Beyer Finanz

+49 761 76 99 29 40
info@beyer-finanz.com

Sofortanfrage
zum Objekt

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Lage

Das Gebiet der Verbandsgemeinde Prüm, das "Prümer Land", liegt im Westen angrenzend an Belgien und in nördlicher Richtung ausgedehnt bis an die Landesgrenze zum Bundesland Nordrhein-Westfalen. Der staatlich anerkannte Luftkurort mit über 5.400 Einwohnern liegt im Herzen der Eifel und bietet Wohlfühlatmosphäre gepaart mit einem hohen Bedarf an Pflegeplätzen.

Die wichtigsten Verkehrsadern für die Anbindung an das überregionale Verkehrsnetz stellen die Bundesstraßen B 410 und B 51 und der Zubringer zu der südwestlich von Prüm gelegenen Anschlussstelle der Bundesautobahn A 60 dar. Die B 51 bindet über die Bundesautobahn A 1 (Blankenheim) Richtung Köln / Bonn an das überregionale Verkehrsnetz.

Sonstiges:

Eine 100%-Finanzierung ist möglich. Melden Sie sich diesbezüglich bei Daniel Hettich:
Tel.: 0761 76 99 29 40, E-Mail: info@beyer-finanz.com

- Mietrendite bis zu 4,2 %
- sichere, komfortable und rentable Geldanlage
- bei einem Verkauf nach 10 Jahren entstehen Steuervorteile - Verkaufsgewinn kann steuerfrei vereinnahmt werden
- Verwaltung: Primus Concept
- Teileigentum mit eigenem Grundbuch
- langjährig in Region etabliert und voll ausgelastet
- Wohneinheiten können gekauft, verschenkt, beliehen oder vererbt werden

Unser zusätzlicher Service für Sie:

individuelle Finanzierungskonzepte (z. B. Zwischenfinanzierung)

Bewertung und Vermarktung Ihrer Bestandsimmobilie

Umbauvorschläge und Begleitung bei Bauvorhaben