Endingen: projektiertes Wohn- und Geschäftshaus

Objektbeschreibung:

Dieses wunderschöne Wohn- und Gastronomieobjekt wurde im Jahr 1825 errichtet und steht unter Denkmalschutz. Das Objekt besteht aus einem Haupt- und Nebengebäude, wobei das Nebengebäude später angebaut wurde. Im Jahr 1994 fand eine Generalsanierung des Hauses statt. 2010 wurde der Scheunenanbau durch neue Betondecken und Elektroversorgungen statisch ertüchtigt.

Das Objekt bietet viel Gestaltungspotential. Die Versorgungsleitungen wurden bereits in jedes Stockwerk verlegt, dadurch lassen sich beide Stockwerke mit günstigem Aufwand ausbauen und so z.B. die Flächen im DG des Haupt- und Nebengebäudes als Fremdenzimmer oder zu Mietwohnungen umgestalten.

Im Dachgeschoss des Vorderhauses befindet sich eine 3-Zimmer-Wirtewohnung mit drei Toiletten und einem kleinen Dachspitz. Eine kleine 1-Zimmer-Wohnung mit neuem Badezimmer und einer großzügigen Küche ist durch das Treppenhaus im Nebengebäude zu erreichen. Insgesamt sind 5 bis 6 Wohnungen realisierbar.

- Nutzfläche Hauptgebäude ca. 265 m²
- Nutzfläche Nebengebäude ca. 128 m²
- Nutzfläche Rückgebäude ca. 336 m²
- Ausbaubare Wohnfläche Rückgebäude ca. 168 m²
- Eingang/Innenhof ca. 114 m²

Immobiliendetails:

ImmoNr.
8888
Objektart
Haus
Objekttyp
Wohn- und Geschäftshaus
PLZ
79346
Ort
Endingen am Kaiserstuhl
Land
Deutschland
Stadtteil
Endingen
Wohnfläche
169 m²
Etagenzahl gesamt
3
Bad
Doppelwaschbecken, Dusche, Fenster, Pissoir
Befeuerung
Gas
Boden
Beton, Dielen, Fliesen, Laminat, Stein
Fahrstuhl
Kein Fahrstuhl
Küche
Einbauküche
Abstellraum
Balkon
Gäste-WC
Keller
Bar
Weinkeller
Baujahr
1825
Zustand
Vollständig renoviert
Energieausweis
es besteht keine Pflicht!
Kaufpreis
990.000 €
Maklerprovision
3,57% des Kaufpreises inkl. MwSt.

Ihr Ansprechpartner:

Tim Gläßer

Tim Gläßer

Wirtschaftsgeograf M.Sc. RWTH
Gewerbeimmobilien & Investment

+49 172 60 57 391
gewerbe@beyer-immobilien.com

Sofortanfrage
zum Objekt

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Lage

Die Kleinstadt Endingen am Kaiserstuhl liegt im Landkreis Emmendingen im Südwesten Baden-Württembergs. Endingen verzeichnet seit Jahren steigende Einwohnerzahlen. Der Bedarf an Wohnraum im Ort ist stark gestiegen. Die wachsende Beliebtheit ist auf das Angebot an Kunst- und Kulturveranstaltungen, die hervorragende Kulinarik der Region sowie die hohe Lebensqualität der Region Kaiserstuhl zurückzuführen. Weiter verfügt Endingen über eine hervorragende Verkehrsanbindung. Zum Autobahnanschluss A5 mit Verbindung nach Karlsruhe und Basel sind es lediglich 5 Fahrminuten. Der Bahnhof mit Verbindungen zu den Regionalzentren Freiburg und Offenburg befindet sich 5 Gehminuten vom Gebäude entfernt.

Sonstiges:

Sämtliche Gastronomieräume, die Küche und die Gast-Toiletten sind in unterschiedlichen Stilrichtungen hochwertig ausgebaut und eingerichtet und harmonieren wunderbar.
Der Eingang, der Innenhof und der große Gewölbekeller zeigen in rustikalem Stil die Geschichte des Anwesens als Weingut.

Unser zusätzlicher Service für Sie:

individuelle Finanzierungskonzepte (z. B. Zwischenfinanzierung)

Bewertung und Vermarktung Ihrer Bestandsimmobilie

Umbauvorschläge und Begleitung bei Bauvorhaben