Freiburg-Neuburg: kernsanierte 5-Zi.-Altbauwohnung mit Südbalkon

Objektbeschreibung:

Noch zentraler geht es kaum. Die Hochparterre-Wohnung in der nicht sehr breiten und somit vergleichsweise ruhigen Rheinstraße in Freiburg besticht allein schon durch ihre Lage. Sinn und Zweck des Mantras jedes realistisch denkenden Immobilienvermittlers - „Lage, Lage, Lage“ -: Hier werden sie deutlich und nachvollziehbar.

Zudem ist die City-Wohnung mit Südterrasse zum noch ruhigeren Röderhof hin mit ihren hohen Räumen und den 167 Quadratmeter Wohnfläche überaus großzügig angelegt. Fünf Zimmer, dazu die generös ausgestattete, helle und moderne Einbauküche mit allen Elektrogeräten, die man so braucht, sowie das Tageslichtbad (nebst separatem Gäste-WC mit Duschwanne): Das alles kann sich sehen und noch besser bewohnen lassen!

Vom Hauseingang in der Rheinstraße gelangt man über das gepflegte Treppenhaus nach wenigen Stufen zur Wohnungstür; einen zweiten Hauseingang gibt es auf der gegenüberliegenden Seite des Treppenhauses vom Röderhof her. Die geräumige Diele setzt sich in gerader Linie im Flur fort. Gleich links öffnet sich die geräumige Essküche. Wie das Badezimmer und das Gäste-Bad liegt sie in Südrichtung, zum Röderhof. Die Küche ist zugleich der seitliche Zugang zu der räumlich vor dem Badezimmer sich erstreckenden Loggia, über die man den Südbalkon betritt: ein schönes Raumensemble mit geradezu ländlichem Flair mitten in der Großstadt! An die Küche schließt sich das gut geschnittene, in zeitlos-modernem Weiß gehaltene Badezimmer mit Doppelwaschbecken, Badewanne und Bidet an. Das Badezimmer besitzt - wie das direkt daneben gelegene Gäste-Bad - überdies eine Duschkabine. Dort, im Gäste-Bad lassen sich Waschmaschine und Trockner aufstellen.

Im Uhrzeigersinn folgen auf die Küche und den Badbereich fünf Zimmer wechselnder Größe und unterschiedlichen Schnitts mit hellem Fischgrätenparkett und ganz verschiedenartigen, individuellen Nutzungsmöglichkeiten: genügend Platz selbst für eine vier-, ja, fünfköpfige Familie – oder für eine WG. Die Räume sind mit Kunststofffenstern mit Doppelverglasung und elektrischen Rollläden ausgestattet. Zu der luxus- und kernsanierten Wohnung gehören ein Kellerraum sowie ein PKW-Stellplatz mit ferngesteuerter Sperrverriegelung. Für das vierstöckige Gebäude, Baujahr 1930, steht auch ein Fahrstuhl zur Verfügung. Saniert wurde die seniorengerechte Wohnung 2014.

  • 3 Schlafzimmer
  • 1 Esszimmer und 1 Wohnzimmer, trennbar (5er WG möglich)
  • Fischgrätenparkett und Fliesen
  • 1 Außenstellplatz mit automatischer Sicherung
  • Südbalkon
  • Kellerabteil
  • vollausgestattete Einbauküche mit allen Geräten Die interaktiven 2D- und 3D-Grundrisse finden Sie unter folgendem Link: https://bit.ly/36iOdVS

Immobiliendetails:

ImmoNr.
1572
Objektart
Wohnung
Objekttyp
Hochparterrewohnung
PLZ
79104
Ort
Freiburg
Land
Deutschland
Stadtteil
Neuburg
Wohnfläche
165 m²
Grundstücksgröße
993 m²
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Balkone
1
Etagenzahl gesamt
5
Ausrichtung Balkon/Terrasse
Süd
Bad
Bidet, Doppelwaschbecken, Dusche, Fenster, Wanne, Waschmaschinenanschluss
Befeuerung
Gas, Solar
Boden
Fliesen, Parkett
Fahrstuhl
Personenaufzug
Heizungsart
Zentralheizung
Küche
Einbauküche
Balkon
seniorengerecht
WG-geeignet
Keller
Baujahr
1953
Zustand
Saniert
Energieausweis
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
B
Endenergiebedarf
60 kWh/(m²*a)
wesentlicher Energieträger
Erdgas leicht
Kaufpreis
947.000 €
Hausgeld
347,62 €
Maklerprovision
3,57 % inkl. MwSt.

Ihr Ansprechpartner:

Leo Beyer

Leo Beyer

Inhaber | Dipl.-Ing. Architektur
Verkauf, Bewertung & Projektentwicklung

+49 761 76 99 29 0
info@beyer-immobilien.com

Sofortanfrage
zum Objekt

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Lage

Wohnungen im Freiburger Stadtteil Neuburg sind begehrt. Das hat zum einen selbstredend mit der zentrumsnahen Lage, aber auch noch mit anderen Annehmlichkeiten und Vorteilen zu tun. Nur einige Beispiele, die den Erholungswert des Stadtteils vergegenwärtigen: Der ausgedehnte und landschaftsgärtnerisch abwechslungsreich gestaltete Stadtgarten mit Teich und viel Rasenfläche, eine in der wärmeren Jahreszeit vielfach genutzte Oase der Ruhe, liegt keine fünf Minuten von der Wohnung entfernt. Nahe gelegen ist ebenso der Botanische Garten der Universität Freiburg. Und auch der Schlossberg mit herrlichem Panoramablick auf die Stadt und die Rheinebene bis zum Kaiserstuhl und den Vogesen ist gut zu Fuß erreichbar. Die zentrumsnahe Lage bedingt zugleich eine ausgezeichnete Infrastruktur, hervorragende Einkaufsmöglichkeiten sowie eine exzellente medizinische Versorgung aufgrund der hohen Dichte von Arztpraxen und Apotheken. Ganz vorzüglich sind auch das gastronomische Angebot sowie Freizeitmöglichkeiten wie Kino und Konzert. Zudem hat die zentrumsnahe Lage den Vorzug, dass die alle umliegenden Stadtteile gleich gut und rasch erreichbar sind.

Sonstiges:

Das Objekt wurde 2014 vollständig kernsaniert.

Kaufpreis Eigentumswohnung: 947.000 €
Kaufpreis Stellplatz: 21.000 €
Kaufpreis Küche: 9.000 €
Kaufpreis Waschtisch und Spiegel: 3.000 €

Gesamtpreis: 980.000 €

Laut aktuellem Wirtschaftsplan erhöht sich das Hausgeld ab 01.01.2021 auf 440,- € pro Monat; davon entfallen 43,58 € auf die Zuführung zur Instandhaltungsrücklage.

Unser zusätzlicher Service für Sie:

individuelle Finanzierungskonzepte (z. B. Zwischenfinanzierung)

Bewertung und Vermarktung Ihrer Bestandsimmobilie

Umbauvorschläge und Begleitung bei Bauvorhaben